Historische Abbildung von Marienstift Fuhlsbüttelstraße Maurienstraße in Barmbek Nord - Stiftung der Witwe des Gründers der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie (NYH) Johann Hinrich Wilhelm Maurien.

[X03342291-trkoMg1m12] Historische Abbildung von Marienstift Fuhlsbüttelstraße Maurienstraße in Barmbek Nord - Stiftung der Witwe des Gründers der New-York Hamburger Gummi-Waaren Compagnie (NYH) Johann Hinrich Wilhelm Maurien. Quelle: www.historische-bilder.com Die Hansestadt Hamburg ist in sieben Bezirke unterteilt, die in 104 Stadtteile untergliedert sind. Der Stadtteil Hamburg Barmbek Nord gehört zum Bezirk Hamburg Nord. Bis zur Eingemeindung 1937 durch das Groß-Hamburg-Gesetz bildeten die heutigen Stadtteile Barmbek-Nord und Dulsberg, die damals noch zusammen mit Barmbek-Süd als Barmbek bezeichnet wurden, einen Teil der Hamburger Ostgrenze zu Preußen . In dem Stadtteil Barmbek Nord leben auf einer Fläche von 3,9 km² ca. 38 000 Einwohner.

Navigieren im Album Historische Bilder - Hansestadt Hamburg.:

Auswahl aus dem Album Historische Bilder - Hansestadt Hamburg.:

Das Foto befindet sich in folgenden Alben:


Album-Index